Online-Casinos – wie merke ich, dass ich süchtig bin?

Es ist für europäische Casinos mit EU-Lizenz verpflichtend, dass sie Hinweise zum Thema Spielsucht auf ihrer Webseite aufführen. Daran halten sich alle Casinos auch im eigenen Interesse und weil sie ihren Kunden nicht wünschen, dass sie süchtig werden. Viele Casinokunden sind der Meinung, insbesondere all jene, die ihre Sucht nicht erkennen, dass Online-Casinos darauf bauen würden. Informationen über Spielsucht finden Sie auf jedem Fall hier: Dank der Profis von www.casinoaktuell.net

Immerhin verlieren Süchtige nahezu immer, weil sie ihre Gewinne nicht mehr behalten, sondern weiter verzocken. Doch ein Casino möchte keine süchtigen Kunden, sondern Kunden, die gerne und aus Spaß im Casino sind. Doch wie erkenne ich, dass ich süchtig bin? So stellen sich immer mehr Casinokunden die Frage, ob sie spielsüchtig sind und wenn ja, wie sie es feststellen können. Slots per Browser spielen, statt nativer APP unter: in ihrem Browser Casino Slots spielen

Anzeichen für eine Spielsucht

Wenn Sie die Annahme vertreten, dass eine Spielsucht vorhanden sein kann ist es wichtig, dass Sie sich wirklich ehrlich selbst kontrollieren und befragen. Bitte seien Sie sehr ehrlich zu sich, auch wenn es unter Umständen schwerfallen könnte. Doch es ist wichtig, dass der Verdacht sehr ernst genommen wird und entsprechende Anzeichen ernst betrachtet werden. Wenn Sie nicht wissen, welche Anzeichen für eine mögliche Spielsucht sprechen können, schauen Sie mal hier. Die Textsieger der Online-Casinos für Sie bewertet unter: diese Casinos wurde überdurchschnittlich gut Bewertet

Jeder Gewinn wird sofort verzockt
Sie denken mehrmals täglich daran, zu zocken
Sie werden nervös, wenn Sie nicht ins Casino gehen können
Jeder Gedanke dreht sich um das Online-Casino
Sie investieren mehr Geld, als Ihr Limit eigentlich zulassen würde
Sie überlegen, wie Sie an mehr Geld zum zocken kommen

Das sind bereits die ersten Anzeichen, die wirklich für eine Spielsucht sprechen und mit absoluter Vorsicht betrachtet werden müssen. Denn sonst könnte es passieren, dass Sie sich in den Ruin treiben, was keinem Casino im Netz hilft und das möchte auch niemand!

Eine Spielsucht erkennen und sofort Online-Casino-Konten sperren

Treffen ein bis mehrere Anzeichen auf Sie zu? Dann wird es Zeit, die Notbremse zu ziehen. Es fällt schwer, aber lassen Sie sich sofort in allen Online-Casinos sperren, wo Sie Kunde sind. Örtlich in Spielhallen ebenso sowie Casinos. Das kommt Ihnen zugute und ist für Sie enorm wichtig, um sich finanziell gesehen nicht in den Ruin zu treiben. Ein nächster Schritt sollte die Suchtberatung sein. Sowohl Therapie spricht hier eine Möglichkeit aus oder die anonyme Suchtberatung. Probieren Sie es, damit Sie wieder erlenen können, mit Genuss und Verantwortung in Online-Casinos zu spielen. Eine Sucht kann jeden treffen, machen Sie sich keine Vorwürfe, aber erkennen Sie diese schnell und ziehen die Notbremse. Spaß am zocken? Dann sind Sie hier richtig: neue Casinos machen einfach am meisten Spaß

Nach großen Gewinnen im Online-Casino pausieren!

Wir erleben es immer wieder, Casinokunden räumen richtig dick ab und dann? Sie verzocken ihre hohen Freispielgewinne sowie Jackpots an einem weiteren Spielautomaten. Doch genau das ist es, was man eben nicht tun sollte, um seine Gewinne sicher nach Hause zu fahren. Spielautomaten ohne ENDE: automatenslots.com

Leider scheinen die wenigsten Casinokunden wirklich eine Strategie zu haben, was ist, wenn sie hohe Gewinne einnehmen, sodass wir endlich damit mal beginnen sollten. Es geht uns nur darum, dass Sie ihre Gewinne am Ende sicher und daheim vorfinden, also auf Ihrem Konto. Es geht also nicht darum, Ihnen vorzuschreiben, was Sie tun soll, aber Gewinne wollen doch sicher nach Hause gebracht werden oder? Probieren geht über studieren: den Sizzling Hot Online Slot ausprobieren

Hohe Gewinne an Freispiele? Dann muss eine Pause sein!

Gehen wir einmal davon aus, dass Sie so eben einen guten Betrag an einem Spielautomat online gewonnen haben und jetzt womöglich glauben, dass es nochmal klappt. Lassen Sie es besser sein und bringen das Geld auf einem E-Wallet unter oder auf Ihrem Bankkonto. Lassen Sie ruhig einen gewissen Betrag auf dem Casinokunde maximal 25 Prozent vom Gesamtbetrag und gehen dann erst einmal für wenige Tage aus dem Casino heraus. Fällt es Ihnen schwer? Dann möchten wir mal kurz anmerken, dass man darüber nachdenken sollte, ob eine Sucht vorhanden ist, wenn man Gewinne nicht mehr genießen kann, weil man sich einredet, sofort weitere einzufahren. Einige Tage Pause sollten hier nicht schaden.

Bei Jackpot Gewinnen unbedingt dem Casino vorerst den Rücken kehren

Nun gehen wir einmal davon aus, dass Sie sogar einen dicken Jackpot gewonnen haben. Machen wir mal an dieser Stelle 500.000 Euro, was an vielen Slots keine Seltenheit ist. Bitte, bitte und nochmals bitte pausieren Sie eine gewisse Zeit. Viele Casinokunden fangen an, immer größer zu spielen und glauben, dass sie dann dicke Gewinne nach der Reihe einkassieren, und verlieren ihre hohen Jackpötte, statt diese nach Hause aufs Konto zu bringen. Das ist verdammt ärgerlich und im Nachhinein bereuen sie es. Damit dies nicht passieren kann, geben wir Ihnen den Tipp, sich für einige Wochen zurückzuziehen, lassen sie ruhig den Anfangsbetrag, womit Sie gezockt haben auf dem Casinokonto und zahlen Sie den Rest aus. Den Online-Casino Klassiker „Lord of the Ocean“ hier zocken: spielen Sie Lord of the Ocean heute online

Jackpötte und hohe Freispielgewinne sollten genoßen werden und das geht nicht, wenn man mit seinen Gewinnen einen höheren Einsatz spielt und weiter geht es. Es ist aus diesem Anlass immer anzuraten, dass Sie bei dicken Gewinnen eine Pause einlegen, um sich selber etwas Gutes zu tun!

Akzeptieren alle Online-Casinos deutsche Casinospieler?

Schon bei den vielen Sportwettenportalen fällt auf, dass nicht immer deutsche Spieler gestattet sind und das macht die Sorge bei Casinospielern groß, dass auch Online-Casinos davon betroffen sind. Sind deutsche Spieler in Online-Casinos gestattet oder gibt es wirklich Casinos im Netz, wo deutsche Onlinespieler nicht gestattet sind? Es ist auf jeden Fall schon anzumerken, dass jedes Online-Casino selber entscheiden darf, wer sein Kunde ist und wer nicht. Hinzu kommt es darauf an, welche rechtlichen Belange die einzelnen Casinos aufführen, um Spieler zu akzeptieren oder nicht zu akzeptieren. Aus diesem Anlass kommt es auch vor, dass nicht in jedem online Casino deutsche Casinospieler gestattet sind. NICHT nur für Schweizer, sondern für ALLE, kostenlos zocken: auf internet casino vergleichsseiten wie diese hier

Wieso werdne nicht überall deutsche Spieler akzeptiert?

Wenn es Online-Casinos gibt, wo die Anmeldung für deutsche Spieler nicht gestattet ist, dann hat das meist unterschiedliche Gründe. Auf der einen Seite kann es sein, dass die deutschen Behörden es nicht gestatten, dass dort deutsche User aktiv sind aufgrund von steuerrechtlichen Gründen und andere wünschen keine deutschen Spieler oder allgemein europäische Spieler, weil sie womöglich wegen Banküberweisungen & Co keine Lust auf den Umweg haben. Insbesondere südamerikanische Casinos fallen da nicht selten auf, dass europäische User nicht gern gesehen sind. Das hat also nicht generell etwas damit zu tun, dass es deutsche Casinokunden sind.

Auf EU-Casinos achten, um als deutscher Casinospieler keine Probleme zu haben

EU-Casinos unterliegen den EU-Richtlinien und sind ohnehin für deutsche User sehr zu empfehlen. Denn hier sind Klagemöglichkeiten gewährleistet, um am Ende auch mögliche Gewinne zu erhalten, falls mal etwas unklar ist. Das wäre mit südamerikanischen Casinos nicht möglich und auch der allgemeine Umgang mit Kunden wird schwierig. Meist sind ausländische User nicht gestattet, sondern eher all jene, die in Südamerika, Nordamerika & Co leben. Doch es gibt auch dort viele Ausnahmen.

Es gibt durchaus Online-Casinos, die keine Spieler aus bestimmten Ländern wünschen. Häufig hat das jedoch steuerrechtliche Gründe, sodass es nichts mit den Spielern selber zu tun hat. Wir empfehlen ohnehin, die Mehrzahl an europäische Online-Casinos zu nutzen, weil diese empfehlenswert, zu 99 Prozent seriös und sicher sind. EU-Casinos akzeptieren in der Regel auch deutsche Kunden, sodass hier nichts schief gehen kann, was natürlich auch im eigenen Interesse ist. Jetzt dürfen Sie gerne schauen, ob ihr Wunsch Casino im Internet Sie als Kunde akzeptiert und wünscht oder nicht. Einfach genau die AGBs studieren und dann wissen Sie Bescheid.

Bietet jedes Online-Casino progressive Jackpots?

Eines haben sehr viele Casino-Spieler gemeinsam, sie suchen nach Jackpot-Games, weil sie gerne dicke Gewinne wünschen. Doch die Suche nach Jackpot Games gestaltet sich für viele Casinospieler gar nicht so einfach, weil sich fälschlicherweise herumgesprochen hat, dass jedes Online-Casino im Besitz von Games ist, die mit Jackpötten ausgestattet sind, aber stimmt das wirklich?

Bietet jedes Casino online progressive Jackpot-Games an oder ist das ein Irrglaube? Wir müssen da vielleicht mal genauer schauen, um wirklich auf die Frage eine genaue Antwort geben zu können, aber sicher ist, dass nicht jedes Casino wirklich Jackpot-Games aufweist und das hat sogar plausible Gründe, wollen Sie wissen, welche?

Progressive Jackpötte in jedem Casino online zu finden?

Nein! Es stimmt nicht, dass jedes Online Casino einen Jackpot zu bieten hat oder gar Games aufweist, die progressive Jackpötte aufweisen. Der Grund ist, dass viele Casinos nicht wünschen, dass der Spielspaß durch zu hohe Verluste gemildert wird oder unzufriedene nicht Jackpotgewinner immer behaupten, dass an den Jackpot Games etwas nicht stimmt. Man kennt es selber, man spielt stundenlang und ein anderer kassiert den Jackpot.

Das ist das Zufallsprinzip und viele Casinospieler sind sauer, sodass sie das Online-Casino schlecht bewerten, obwohl dieses fair, seriös und ehrlich gehandelt hat. Auf der anderen Seite greifen wenige Casino im Netz zu progressiven Jackpötten, weil die Games oftmals lange Durststrecken aufweisen und lieber ein langer Spielspaß mit attraktiven Freispielen wichtiger sind.

Sind progressive Jackpot Games ein Zeichen für ein gutes Online-Casino?

Es ist nicht so, dass man behaupten könne, dass alle Casino im Netz schlecht sind, wenn sie keine progressiven Jackpötte anbieten. So ist es bei Weitem nicht. Spieleentwickler bieten Lizenzen für ihre Games wie Mega Moolah, Mega Fortune oder Arabian Nights an, sodass diese natürlich auch bezahlt werden müssen und nicht jedes Casino ist online dazu bereit, viel Geld für eine Spiellizenz zu bezahlen, nur weil progressive Jackpötte ein I-Tüpfel darstellen.

Ob Sie Online Casinos mit oder ohne progressive Jackpötte wünschen – entscheiden Sie. Sie dürfen daher auch die Suche nach Jackpot-Games mit unserer Hilfe absolvieren oder sich bewusst Online-Casinos suchen, wo wenige Jackpot-games zu finden sind. Gerade die Merkur Games weisen eine gute Gewinnquote ganz ohne Jackpötte auf sowie Novoline auch, sodass Sie gar keine Jackpot-Games benötigen würden. Doch am Ende entscheiden Sie, ob Casinos im Web mit progressiven Jackpötten wichtiger sind, als ein langer Spielspaß oder ob Sie Abstriche machen möchten und lieber lange Spielzeiten ohne Jackpötte wünschen.